Wirtschaft - FAZ

Nachrichten aus der deutschen und internationalen Wirtschaft. News, Analysen und Kommentare zu Industrie und Unternehmen. Informationen zur Konjunktur und der Wirtschaftspolitik.
  1. In einer Getreidehalle in der Region Kiew lagert Mais.

    Durch den Ukrainekrieg fehlen in diesem Jahr wohl 20 Millionen Tonnen Weizen auf dem Weltmarkt. Viele Länder stehen vor einer Katastrophe, vor allem für einige Länder in Afrika und Asien könnte die Versorgung knapp werden.

  2. Das Kapitol in Washington, vom Supreme Court aus gesehen

    Der Supreme Court macht deutlich: Klimapolitik ohne Kongress geht nicht. Seine Entscheidung ist nachvollziehbar – was allerdings nicht tröstet.

  3. Der Kabinettsbeschluss stärkt Lindner den Rücken im Gesetzgebungsverfahren.

    Der Etatplan des Finanzministers ist in erster Linie Ausdruck haushälterischer Finesse – und weniger einer neuen Abwägung politischer Präferenzen vor dem Hintergrund des Ukrainekriegs.

  4. Werden weiterhin produziert: Porzellan-Bullen aus Höchst

    Die insolvente Höchster Porzellanmanufaktur kann doch vorerst weiter „weißes Gold“ herstellen. Gerettet ist das Traditionsunternehmen aber noch nicht. Eine Verstaatlichung ist denkbar.

  5. Lebensmittel werden bald noch teurer, hat eine Umfrage des Münchner Ifo-Instituts ergeben.

    Nach einer Umfrage des Münchner Ifo-Instituts plant fast jeder Händler im Einzelhandel höhere Preise. Auch der Gasmangel ist ein ernstes Risiko – dann fehlen Milch, Butter und Joghurt.