Wirtschaft - FAZ

Nachrichten aus der deutschen und internationalen Wirtschaft. News, Analysen und Kommentare zu Industrie und Unternehmen. Informationen zur Konjunktur und der Wirtschaftspolitik.
  1. Li Qiang

    Chinas Ministerpräsident Li Qiang ist seit einem Jahr im Amt. Bisher macht der Gefolgsmann von Präsident Xi Jinping keine gute Figur. Und anders als sein Vorgänger ist er im Volk auch nicht allzu beliebt.

  2. Unternehmen können ganz gezielt ins Visier krimineller Hacker geraten.

    Die Welt wird immer digitaler und leichter verwundbar für Attacken von außen. Jetzt übernimmt der Dienstleister für IT-Sicherheit Hornetsecurity einen Konkurrenten aus Frankreich.

  3. „Ja, damit ist die Eisenbahn kein zuverlässiges Verkehrsmittel mehr“: GDL-Chef Weselsky am Montag in Berlin

    Mit dem kompromisslosen Beharren auf Maximalpositionen bedroht der GDL-Chef die Sanierung der Bahn. Er gefährdet die ihr politisch zugedachte Rolle in der Mobilitätswende – und er bringt andere Gewerkschaften in Misskredit.

  4. Gut ausgerüstet: Digitale Kommunikationstechnologien sind eine der Voraussetzungen für die Arbeit im Homeoffice.

    Fast ein Viertel der Beschäftigten arbeitet zumindest zum Teil von zu Hause aus. Doch zwischen Jobs und Branchen gibt es große Unterschiede, zeigen neue Zahlen.

  5. Aufgeladene Stimmung: Auch der Hersteller Fisker steckt in der Krise.

    Nach einem verrückten Goldrausch kämpfen viele neue Elektroautohersteller ums Überleben. In den USA und China wackeln die nächsten Unternehmen. Aber es gibt auch strahlende Gewinner.